+43 7223 9010-0 [email protected]
ende

GREINER Perfoam:
Mit Innovationen, Qualität und Internationalisierung weiter auf Erfolgskurs

Greiner Perfoam mit Hauptsitz in Enns (Österreich) zählt zu den führenden Automobilzulieferern mit Standorten in Österreich, Deutschland, Tschechien, China und Mexiko. Als Teil der global agierenden Greiner Gruppe fertigt das Unternehmen Interieur- und Akustikbauteile für die Premium-Fahrzeugindustrie und liefert als kompetenter Partner höchste Qualität, Service und innovative Produkte – von der Entwicklung bis zur Serienfertigung. An insgesamt fünf Standorten in Österreich (Enns und Linz), Deutschland (Wangen und Neukirchen), Tschechien (Tábor) und mit geplanten Joint Ventures in China (Tianjin, Shenyang) und Mexiko (Celaya) entwickeln und produzieren 750 Mitarbeiter hochwertige Produkte, die exklusive Autos noch schöner, leiser und effizienter machen. Greiner Perfoam gelingt es dabei, Teile mit geringem Gewicht und hoher Belastbarkeit herzustellen und die Technologie mit ansprechendem Design zu kombinieren. Im Geschäftsjahr 2015 erwirtschaftete Greiner Perfoam einen Umsatz von 111 Millionen Euro, womit ein neuer Umsatzrekord in der Unternehmensgeschichte erzielt werden konnte.

Fast, fit and functional for automotive – modernste Technologien für innovative Kundenlösungen

Als Innovations- und Technologieführer liefert Greiner Perfoam den Kunden seit über 30 Jahren Premium-Lösungen bei funktionalen Sichtteilen für Interieur, Kofferraum- und Akustikbauteilen für den Innen- und Motorraum. Individuelle Kundenwünsche werden mit kurzen Entwicklungszeiten, modernsten Produktionsverfahren, Flexibilität in der Organisation und einer kontinuierlichen Optimierung der Produkte und Prozesse erfüllt. Erst wenn ein Produkt die strengen internen Qualitätskriterien erfüllt, wird es nach der Entwicklung für die Serie freigegeben. Zukunftsorientierte Logistiklösungen entlang der gesamten Supply Chain versteht Greiner Perfoam als Standard und ermöglicht effiziente und schlanke Prozesse.

Interieur-, Akustik-, Leichtschaumbauteile und 3D-Absorber aus einer Hand

Im Bereich Interieur werden funktionelle Sichtteile aus Composite Werkstoffen wie Polypropylen oder Polyurethan mit Faserverstärkung und optionalem Karton-Wabenkern hergestellt. Ablegeböden in vielen Varianten stellen die Kernkompetenz der Greiner Perfoam dar. Anspruchsvolle Ladeböden für SUVs, Kombis und Premium-Limousinen mit hoher Flexibilität bei Klapp- und Faltmechanismen zur optimalen Gestaltung des Laderaums bilden einen weiteren Schwerpunkt des hochwertigen Produkt-Portfolios. Die bei Greiner Perfoam zum Einsatz kommende Polyurethan-Technologie bietet für den Cabriomarkt eine attraktive Alternative zu konventionellen Verdeckkästen. Faserverstärkte Trägerwerkstoffe in Verbindung mit technischen Akustikschäumen stellen die Basis der hocheffizienten, quellennahen Kapselungen und Akustikdämmungen dar. PERcap® reduziert Lärm bei gleichzeitiger Einsparung von Treibstoff durch verbessertes Thermomanagement. PERlight®-Bauteile finden ihren Einsatz vorwiegend im Motorraum als auch im Getriebetunnel und reduzieren Luftschall durch hocheffizientes Vlies bzw. PU-Schaum. PERmold® wird als Masse-Absorber-System im gesamten Fahrzeug eingesetzt.

Greiner Perfoam setzt auf Internationalisierung

Greiner Perfoam-Geschäftsführer Martin Etzlstorfer sieht drei Schwerpunkte, die das Unternehmen in den kommenden Jahren vorantreiben wird. „Gewichtsreduktion im Auto, akustische und thermische Isolation und die Internationalisierung stehen klar im Fokus. Durch das Wachstum der OEMs im NAFTA-Raum und in China wurden 2015 Partnerschaften mit Joint Ventures in diesen Regionen begründet, die weitere Umsatzsteigerungen in diesen spannenden Märkten ermöglichen“, beschreibt Etzlstorfer die wesentlichen Trends.

++++

Über die Greiner Gruppe

Die Greiner Gruppe mit Sitz in Kremsmünster zählt mit ihren vier operativen Sparten (Greiner Packaging International GmbH, Greiner Bio-One International GmbH, Greiner Foam International GmbH, Greiner Tool.Tec GmbH) zu den führenden Schaumstoffproduzenten und Kunststoffverarbeitern für die Verpackungs-, Möbel-, Sport-, und Automobilindustrie, für die Medizintechnik, den Pharmabereich sowie zu den führenden Herstellern von Extrusionswerkzeugen und Maschinen für den Anlagenbau. Die Greiner Gruppe erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von rund 1,4 Mrd. Euro und beschäftigte 9.109 Mitarbeiter an 134 Standorten in 29 Ländern. Vorstandsvorsitzender der Greiner Holding AG ist Dipl. Betriebsw. (DH) Axel Kühner, Finanzvorstand Mag. Hannes Moser. Infos unter: www.greiner.at

Rückfragekontakt

marion.schmiedinger(at)greiner-perfoam.com

Marketing

Tel. +43 7223 9010-32112

News aus dem Messekalender – IZB 2016

Die Greiner Perfoam GmbH war von 18. bis 21. Oktober 2016 auf der IZB – Internationale Zulieferbörse – in Wolfsburg, Deutschland, vertreten.
PERmold®75, ein Absorber-System aus PU Flockenverbund, wurde als neues Produkt neben anderen Highlights in Szene gesetzt. Die Messe stellte einen der Fixpunkte im Automotive-Messekalender dar.

L538_ALB_Range_Rover_Evoque

Greiner Perfoam entwickelt ultraleichte Hutablage

Greiner Perfoam, TIER1-Lieferant für die Premium-Automobilindustrie, entwickelte eine Hutablage, mit signifikanter Gewichtsersparnis bei gleichzeitig minimalen Mehrkosten. Es wurden zwei überzeugende Varianten entwickelt. Sie bieten bei 30 % Gewichtsreduktion 5 % höhere Kosten, bei 41 % weniger Gewicht entstehen 15 % höhere Kosten.